Presseberichte der Polizei Gauting

Polizeiinspektion Gauting Münchener Straße 18,82131 Gauting                  

Telefon: 089/893133-0           Fax:         089/893133-19       

Mail (Dst.):   pp-obn.gauting.pi@polizei.bayern.de

 

Gauting, 11.09.2019

 

Fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall

Am Dienstag, 10.09.2019, 16.45 Uhr, fuhr eine 55-jährige Gautingerin mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Ammerseestraße in Richtung Ortsmitte. Eine 78-jährige Gautingerin fuhr mit ihrem Pkw, Renault, die Ammerseestraße in Richtung Unterbrunn und wollte nach links in die Danziger Straße abbiegen. Dabei übersah sie die Fahrradfahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrradfahrerin stürzte zu Boden, zog sich eine Kopfverletzung zu und kam in ein Krankenhaus. Das Fahrrad und der Pkw wurden leicht beschädigt.

 

Diebstahl an einem Kraftfahrzeug

In der Zeit von Montag, 09.09.19, 17.15 Uhr, bis Dienstag, 10.09.19, 06.30 Uhr, wurden von einem Pkw, Audi, A 5, eines 25-jährigen Gräfelfingers alle vier Reifen samt Felgen entwendet. Das Fahrzeug stand auf einem Firmenparkplatz gegenüber eines Autohauses an der Starnberger Straße in Gauting. Die Täter bockten das Fahrzeug auf Holzklötzen auf, entwendeten die Räder und ließen die Radmuttern unter dem Pkw liegen. Diese wurden als Spurenträger sichergestellt und zur DNA-Untersuchung versandt. Zeugen werden gebeten sich mit der PI Gauting in Verbindung zu setzen.   

 

Kreislaufwirtschaftsgesetz

Der zuständige Jagdpächter fand in einem Waldstück entlang der Staatsstraße 2063 von Gauting nach Starnberg mehrere illegal entsorgte Müllsäcke. Zum Glück hinterließ der Verursacher seine Adresse, so dass gegen ihn ermittelt werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Gautinger Anzeiger GmbH

Anrufen

E-Mail